Datenschutz Leistungen

Unternehmen mit mehr als neun Mitarbeitern benötigen gemäß § 4f BDSG einen internen oder externen Datenschutzbeauftragten, wenn sie EDV-basiert mit personenbezogenen Daten (d.h. insbesondere mit Mitarbeiter- und Kundendaten) arbeiten. Im Einzelfall kann sich diese Verpflichtung sogar bereits früher ergeben.

Folgende Leistungen bieten wir an:
 

  • Datenschutzbeauftragter
     

  • Beratung
     

  • Datenschutzanalysen
     

  • Unterstützung
     

  • Unterweisung
     

  • Verfahrenverzeichnisse
     

  • Vorabkontrollen

 

Kontaktieren Sie uns, gerne beraten wir Sie in einem unverbindlichen Erstgespräch.